Aasland

Aus InkluPedia
Wechseln zu: Navigation, Suche

Aasland ist der Familienname von:

  • Aaslaug Aasland (11. August 1890 in Sandnes – 30. August 1962 in Oslo), norwegische Juristin und Politikerin (Arbeiterpartei)
  • Ann-Mari Aasland (7. Juni 1915 – 8. August 2008), norwegische Politikerin (Høyre), auch Gjerløw
  • Anne Brit Aasland (* 1951 in Stavanger), norwegische Theologin, Anthropologin und Autorin
  • Geburg Aasland (13. August 1886 in Kragerø – 9. April in Oslo), norwegischer Organist, eigentlich Johannes Geburg Kristian Aasland
  • Gunnar Aasland (Bürgermeister) (9. April 1890 in Time – 26. März 1965 in Time), norwegischer Landwirt und Bürgermeister
  • Gunnar Aasland (Jurist) (* 15. April 1936 in Bærum), norwegischer Jurist
  • Jasmin Aasland (* 25. November 1975 in Haugesund), norwegische Schauspielerin
  • Karl Aasland (13. November 1918 in Time, Provinz Rogaland – 29. März 1982), norwegischer Politiker der Senterpartiet (Zentrumspartei)
  • Lasse Aasland (1926–2001), norwegischer Politiker der Arbeiderpartiet (Arbeiterpartei)
  • Øyvind Aasland, norwegischer Dartspieler
  • Sverre Aasland (31. Juli 1899 in Oslo – 23. April 1990), norwegischer Architekt, auch Sverre Lasanda
  • Terje Lien Aasland (* 15. Februar 1965 in Skien), norwegischer Politiker der Arbeiderpartiet (Arbeiterpartei)
  • Tora Aasland (* 6. November 1942 in Skien, Telemark), norwegische Politikerin der Sozialistischen Linkspartei (SV)
  • Trygve Aasland (* 1964), norwegischer Geschäftsführer


Siehe auch:

Dies ist eine Begriffsklärungsseite zur Unterscheidung mehrerer mit demselben Wort bezeichneter Begriffe.