Willkommen in der InkluPedia, dem autorenfreundlichen Wiki.

Thielmann

Aus InkluPedia
Wechseln zu: Navigation, Suche

Thielmann steht für:

Familienname
  • Adolf von Thielmann (25. Juni 1879 in Jakobsdorf, Oberschlesien – 12. Mai 1948 in Frankfurt am Main), preußischer Verwaltungsjurist und Landrat, auch Adolf Freiherr von Thielmann
  • Alfred Thielmann (20. Juli 1892 in Kreuzburg, Oberschlesien – 3. März 1988 in Neckargemünd), deutscher Offizier, zuletzt General der Pioniere im Zweiten Weltkrieg
  • Aline Thielmann (* 1969 in Jena, Deutsche Demokratische Republik), deutsche Fernsehmoderatorin
  • Axel Thielmann (Sänger) (* 29. Februar 1964 in Jena), deutscher Schauspieler, Sänger und Nachrichtensprecher
  • Axel Thielmann (Physiker) (* 1975 in Nürnberg), deutscher Physiker
  • Fritz-Otto Thielmann (* 16. August 1937 in Hagen), deutscher Politiker (FDP) und Landtagsabgeordneter
  • Georg Thielmann (Rechtswissenschaftler) (14. November 1930 – 5. Oktober 2012 in Berlin), deutscher Rechtswissenschaftler und Hochschullehrer
  • Georg Thielmann (Ingenieur) (* 1934 in Berlin), deutscher Ingenieur und Autor
  • Georg Thielmann (Studienrat) (* 1977 in Siegen), deutscher Studienrat
  • Greg Thielmann (* 14. März 1950 in Des Moines, Iowa), US-amerikanischer Mitarbeiter im Außenministerium der Vereinigten Staaten
  • Hubertus von Thielmann (1936 in Breslau – 2012 in Buenos Aires), Geschäftsführer eines Chemiekonzern und Romancier
  • Johann Adolf von Thielmann (27. April 1765 in Dresden – 10. Oktober 1824 in Koblenz), sächsischer, russischer und preußischer General der Kavallerie, seit 1812 Freiherr von Thielmann, auch Thielemann
  • Johannes Thielmann (* 13. Dezember 1981 in Greifswald), deutscher Filmproduzent, Film- und Theaterregisseur sowie Drehbuchautor
  • Klaus Thielmann (* 29. Oktober 1933 in Pulsnitz), deutscher Politiker (SED), Minister für Gesundheits- und Sozialwesen der DDR sowie Hochschullehrer
  • Kosmas Lars Thielmann (* 1966 in Essen), deutscher Theologe und Hochschullehrer
  • Leonard Thielmann (* 4. April 1993), deutscher Grasskiläufer
  • Lothar H. W. Thielmann (1934–2009), deutscher Unternehmer und Philosoph
  • Martin Thielmann (* 1929 in Bergtal, Kirgisistan), deutscher Ingenieur und Autor
  • Max von Thielmann (4. April 1846 in Berlin – 2. Mai 1929 in Berlin), deutscher Diplomat, Politiker und Staatssekretär, eigentlich Max Franz Guido Freiherr von Thielmann
  • Rainer Thielmann (* 23. März 1965 in Hagen), deutscher Dichter, Sänger und Textdichter
  • Wilhelm Thielmann (10. März 1868 in Herborn – 19. November 1924 in Kassel), deutscher Maler und Zeichner
  • Wolfgang Thielmann (* 1954), deutscher Journalist und evangelischer Theologe
Sonstiges


Siehe auch:

Dies ist eine Begriffsklärungsseite zur Unterscheidung mehrerer mit demselben Wort bezeichneter Begriffe.