Willkommen in der InkluPedia, dem autorenfreundlichen Wiki.

Robert Collins

Aus InkluPedia
Wechseln zu: Navigation, Suche

Robert Collins ist der Name von:

  • Rob Collins (Musiker) (23. Februar 1963 in Rowley Regis, Staffordshire – 22. Juli 1996), englischer Keyboarder (The Charlatans), eigentlich Robert James Collins
  • Rob Collins (Eishockeyspieler) (* 15. März 1978 in Peterborough, Ontario), kanadischer Eishockeyspieler, eigentlich Robert Collins
  • Robert A. Collins (4. November 1924 in Milwaukee, Wisconsin – 4. Januar 2003), US-amerikanischer Politiker
  • Robert Collins (Offizier) (22. August 1880 – 6. März 1950 in Winchester, Hampshire, England), britischer Offizier der British Army, eigentlich Robert John Collins
  • Robert Collins (Ruderer) (* 18. April 1924), britischer Ruderer, Olympiateilnehmer 1948
  • Robert D. Collins (28. Oktober 1928 in Davidson, Tennessee – 28. November 2013 in Nashville, Tennessee), US-amerikanischer Arzt und Pathologe
  • Robert Frederick Collins (* 1931 in New Orleans, Louisiana), US-amerikanischer Jurist und Richter
  • Robert Henry Muirhead Collins (20. September 1852 in Chew Magna, Somerset – 19. April 1927, Bath, Somerset), englischer Offizier der Royal Navy, bekannt als Muirhead Collins
  • Robert Joseph Collins (18. September 1909 in Pittsburgh, Pennsylvania – 19. April 1969 in Pittsburgh, Pennsylvania), US-amerikanischer Baseballspieler, bekannt als Rip Collins
  • Robert Lindsay Collins (8. Februar 1946 in Newcastle, New South Wales – 21. September 2007 in Darwin, Northern Territory), australischer Politiker
  • Robert Martin Collins (17. Dezember 1843 in Sydney, New South Wales – 18. August 1913 in Tamrookum Station, Queensland), australischer Politiker
  • Robert O. Collins (1. April 1933 in Waukegan, Illinois – 11. April 2008 in Santa Barbara, Kalifornien), US-amerikanischer Historiker, Professor und Autor, eigentlich Robert Oakley Collins


Siehe auch:

Dies ist eine Begriffsklärungsseite zur Unterscheidung mehrerer mit demselben Wort bezeichneter Begriffe.