Privat

Aus InkluPedia
Wechseln zu: Navigation, Suche

Privat (lateinisch privatus = nicht öffentlich) steht für:

Familienname
  • Antoine Privat-Aubouard (1874 - 1934), französischer Politiker, 1934 stellvertretendes Staatsoberhaupt des Libanon
  • Auguste Gilbert Privat (27. Mai 1892 in Toulouse - 3. August 1969 in Soulac-sur-Mer, Département Gironde), französischer Bildhauer und Maler
  • Augustin Privat-Deschanel (22. August 1821 in Allenc, Département Lozère - 14. August 1883 in Vanves, Département Seine), französischer Physiker und Professor
  • Bernard Privat (25. Oktober 1914 - 11. Oktober 1985), französischer Romanautor und Herausgeber
  • Bruno Privat, Kameramann, als solcher aktiv ab 1982
  • Catherine Privat, französische Schauspielerin und Synchronsprecherin
  • Charles Privat (8. Juni 1914 in Saint-Maurice-de-Cazevieille, Département Gard - 21. August 1990 in Ners, Département Gard), französischer Politiker
  • Colette Privat (* 14. November 1925 in Paris), französische Politikerin
  • Edmond Privat (17. August 1889 in Genf - 28. August 1962 in Rolle VD), Schweizer Journalist, Historiker und Professor, eigentlich Edmond Théophile Privat
  • Emile Privat (29. Juni 1903 - 15. August 1991 in Champel, Genf, Kanton Genf), Schweizer Offizier, eigentlich Emile Alfred Léopold Privat
  • François-Clément Privat de Garilhe (28. November 1759 in Payzac, Département Ardèche - 20. August 1829 in Largentière, Département Ardèche), französischer Jurist
  • Georges Privat (* 10. August 1923 in L'Hospitalet-du-Larzac, Département Aveyron), französischer Politiker
  • Georges Privat-Deschanel (21. April 1868 in Paris - 29. November 1942), französischer Inspektor für Finanzen
  • Gilles Privat (* 19. November 1959 in Genf), Schweizer Theater- und Filmschauspieler
  • Gonzague Privat (12. Juli 1843 in Montpellier - nach 1905), französischer Maler
  • Grégory Privat (* 22. Dezember 1984 in Martinique), französischer Pianist und Komponist
  • Henri Privat-Livemont (9. Oktober 1861 in Schaerbeek - 1936), belgischer Maler und Illustrator
  • Jo Privat (15. April 1919 in Ménilmontant, Paris - 3. April 1996 in Paris, Département Seine-et-Marne), französischer Akkordeonist und Komponist
  • Joseph Privat de Molières (1677 in Tarascon, Département Bouches-du-Rhône - 12. Mai 1742 in Paris), französischer Physiker und Mathematiker
  • Maurice Privat (13. Mai 1889 in Paris - 1949), französische Astrologe, Historiker, Biograph und Journalist
  • René Privat (4. Dezember 1930 in Coux - 19. Juli 1995 in Le Puy-en-Velay), französischer Radrennfahrer
  • Sloan Privat (* 24. Juli 1989 in Cayenne, Französisch-Guayana), französischer Fußballspieler
  • Suzanne Privat, französische Jungschauspielerin, als solche aktiv von 1910 bis 1914
  • Thibaut Privat (* 6. Februar 1979 in Nîmes, Département Gard), französischer Rugby-Union-Spieler
Sonstiges
  • Privat (Adjektiv), Begriff aus der Sozialwissenschaft, lateinisch privatus = nicht öffentlich
  • Privat (Medien), luxemburgische Wochen- und Online-Zeitung, Web-Radio und Web-TV
  • Fort Saint-Privat, Festungswerk bei Metz, Département Moselle, Frankreich, früher Feste Prinz August von Württemberg, seit 1919 Fort Saint-Privat
  • Place Gilbert-Privat, Straße/Platz im Viertel Montparnasse des 14. Arrondissement von Paris, Frankreich
  • PrivatAir, Schweizer Charterfluggesellschaft mit Sitz in Meyrin, Kanton Genf
  • Privatbank (Lettland), Bank in Lettland, gegründet 1992
  • PrivatBank (Ukraine), Bank in der Ukraine, gegründet 1992
  • saint privat, Band-Projekt des Wiener DJs und Produzenten Klaus Waldeck


Siehe auch: