Kellyn Taylor

Aus InkluPedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Kellyn Taylor Leichtathletik

Kellyn Taylor
Diana Lobacevske und Kellyn Taylor, 2017

Nation Flag of the United States (Pantone).svg Vereinigte Staaten
Geburtstag 22. Juli 1986
Geburtsort Sussex, Wisconsin
Größe 167 cm
Gewicht 49[1] kg
Karriere
Disziplin Marathonlauf
Bestleistung 4:26.39 m (1.500 Meter)
15:21.93 m (5.000 Meter)
31:40.70 m (10.000 Meter)
1:11:01 h (Halbmarathon)
2:28:40 h (Marathon)
Status aktiv
letzte Änderung: 5. Mai 2017

Kellyn Taylor (* 22. Juli 1986 in Sussex, Wisconsin als Kellyn Johnson) ist eine US-amerikanische Langstreckenläuferin.

Leben

Kellyn Taylor wurde am 22. Juli 1986 in Sussex im US-Bundesstaat Wisconsin geboren. Sie studierte an der Wichita State University in Kansas. 2009 erreichte sie den dritten Platz bei den NCAA Indoor Track and Field Championships.[2] Bei ihrem Marathon-Debüt 2015 in Houston erreichte sie das Ziel in 2:28:40 h.[3] Am 21. Juli 2016 nahm sie über 5.000 Meter an den XVI. Panamerikanischen Spielen in Toronto in Kanada teil.[4] Sie erreichte Platz 3.[5] Am 23. April 2017 erreichte sie beim London-Marathon mit einer Zeit von 2:28:51 h den 13. Platz.

Taylor lebt in Flagstaff, Arizona.[4] Sie ist Mutter einer Tochter[6] und in der Ausbildung zur Feuerwehrfrau.[2]

Weblinks

Quellen