Willkommen in der InkluPedia

Muntzing

Aus InkluPedia
Version vom 11. September 2020, 05:34 Uhr von InkluPedia.de - Frank Küster (Diskussion | Beiträge) (tag 2505)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Muntzing ist umgangssprachlich die Vereinfachung von komplexen elektronischen Geräten.[1][2] Benannt wurde diese Vorgehensweise nach dem US-amerikanischen Unternehmer, Gründer und Ingenieur Earl William "Madman" Muntz (1914–1987), der im 20. Jahrhundert Autos und Unterhaltungselektronik verkaufte und dafür Werbung produzierte. Muntz produzierte und vertrieb die ersten Schwarz-Weiß-Fernsehempfänger unter 100 US-Dollar. Das schaffte er durch konsequente Vereinfachung der benötigten Elektronik.[3] Ingenieure verwenden den Begriff auch noch viele Jahre später.[4]

Quellen