Willkommen in der InkluPedia

K.T.S.E.

Aus InkluPedia
Version vom 26. Juni 2021, 10:57 Uhr von InkluPedia.de - Frank Küster (Diskussion | Beiträge) (tag 2793)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Zur Navigation springen Zur Suche springen
K.T.S.E.
Studioalbum von Teyana Taylor
Genre(s) R&B

Veröffentlichung

22. Juni 2018

Label GOOD, Def Jam
Format(e) CD, LP, Download
Anzahl der Titel 8
Laufzeit 23:00[1]

Studio(s)

West Lake Ranch[2], Jackson Hole, WY, USA[3]

Chronologie
VII
(2014)
K.T.S.E. The Album
(2020)
Singleauskopplungen
17. Juli 2018 Gonna Love Me
2. April 2019 Issues/Hold On

K.T.S.E. (Akronym für Keep That Same Energy) ist das zweite Studioalbum der US-amerikanischen R&B-Sängerin und Songwriterin Teyana Taylor. Es wurde am 22. Juni 2018 über Getting Out Our Dreams (GOOD) und Def Jam Recordings veröffentlicht.

Das Album ist der letzte Teil der "Wyoming Sessions" von Kanye West. West brachte im Laufe weniger Wochen gleich fünf von ihm produzierte Alben auf den Markt. Teyanas "K.T.S.E" (Keep The Same Energy) markiert nach "Daytona" von Pusha T, "Ye" von Kanye West, "Kids See Ghosts" von Kids See Ghosts und Kid Cudi sowie "Nasir" von Nas den Abschluss der Serie.[4] Es wurde auf der West Lake Ranch in Jackson Hole im US-Bundesstaat Wyoming aufgenommen. Bereits Anfang 2018 war das Album laut Teyana Taylor weitgehend fertig und sollte noch 2018 erscheinen.[5]

Charts

Das Album erreichte Platz 77 in den Niederlanden und Platz 125 in Belgien.[6] In den UK Albums Charts (OCC) erreichte es Platz 57,[7] in den US Top R&B/Hip-Hop Albums (Billboard) erreichte es Platz 10,[8] und in den US Billboard 200 Platz 17.[9]

Titelliste

  1. No Manners - 1:39
  2. Only Gonna Love Me - 2:47
  3. Issues / Hold On - 3:06
  4. Hurry [Feat. Kanye West] - 2:54
  5. 3way [Feat. Ty Dolla Sign] - 3:24
  6. Rose In Harlem - 3:43
  7. Never Would Have Made It [Feat. Ty Dolla Sign] - 2:40
  8. Wtp [Feat. Mykki Blanco] - 2:47

Weblinks

Quellen