Willkommen in der InkluPedia

Isolation Berlin: Unterschied zwischen den Versionen

Aus InkluPedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
(+)
(+)
 
(3 dazwischenliegende Versionen desselben Benutzers werden nicht angezeigt)
Zeile 3: Zeile 3:
 
  | Logo =
 
  | Logo =
 
  | Logobeschreibung =
 
  | Logobeschreibung =
  | Bild = Isolation_Berlin_26185548015_8ce5c12e57_o.jpg
+
  | Bild = Isolationberlin_immergut2016_06.jpg
  | Bildbeschreibung = Isolation Berlin, 2016
+
  | Bildbeschreibung = Isolation Berlin beim Immergut Festival 2016
 
  | Herkunft = [[Berlin]], {{DEU}}
 
  | Herkunft = [[Berlin]], {{DEU}}
 
  | Genre = Indie-Rock
 
  | Genre = Indie-Rock
Zeile 17: Zeile 17:
 
  | Besetzung2a = Max Bauer
 
  | Besetzung2a = Max Bauer
 
  | Besetzung2b = Gitarre, Orgel
 
  | Besetzung2b = Gitarre, Orgel
  | Besetzung3a = David Specht (2013-)
+
  | Besetzung3a = David Specht (2013–)
 
  | Besetzung3b = Bass
 
  | Besetzung3b = Bass
  | Besetzung4a = Simeon Cöster (2013-)
+
  | Besetzung4a = Simeon Cöster (2013–)
 
  | Besetzung4b = Schlagzeug
 
  | Besetzung4b = Schlagzeug
 
  | Ehemalige1a =
 
  | Ehemalige1a =
Zeile 31: Zeile 31:
 
Der Sänger und Songschreiber Tobias "Tobi" Bamborschke ist ein Schauspielschüler aus [[Köln]]. Mit 13 Jahren ist er nach Berlin gezogen.<ref name="asiwyfab">[http://asiwyfab.de/2013/10/20/interviewt-vorgestellt-isolation-berlin/ Interviewt & vorgestellt: Isolation Berlin – AndSoIWatchYouFromABlog, 20. Oktober 2013]</ref> In Berlin traf er auf den Gitarristen Max Bauer und sie wurden Freunde. Sie zogen zusammen und machten Musik und Tobias schrieb Texte.
 
Der Sänger und Songschreiber Tobias "Tobi" Bamborschke ist ein Schauspielschüler aus [[Köln]]. Mit 13 Jahren ist er nach Berlin gezogen.<ref name="asiwyfab">[http://asiwyfab.de/2013/10/20/interviewt-vorgestellt-isolation-berlin/ Interviewt & vorgestellt: Isolation Berlin – AndSoIWatchYouFromABlog, 20. Oktober 2013]</ref> In Berlin traf er auf den Gitarristen Max Bauer und sie wurden Freunde. Sie zogen zusammen und machten Musik und Tobias schrieb Texte.
  
Anfang 2012 wurde Isolation Berlin gegründet.<ref name="asiwyfab"/> Zunächst waren sie mit einer Keyboarderin und eine Schlagzeugerin aktiv, doch diese wurden 2013 durch den Bassisten David Specht und den Schlagzeuger Simeon Cöster ersetzt.<ref>[http://www.spiegel.de/kultur/musik/isolation-berlin-indie-rock-entdeckung-aus-berlin-a-1076722.html Isolation Berlin: Indie-Rock-Entdeckung aus Berlin - SPIEGEL ONLINE, 19.02.2016]</ref><ref name="welt">[http://www.welt.de/kultur/pop/article152710645/Wir-verzweifeln-wunderbar-an-unserem-Wohlstand.html Isolation Berlin: das neue Album "Und aus den Wolken tropft die Zeit" - DIE WELT, 27.02.16]</ref> 2014 veröffentlichten sie die [[Extended Play|EP]] "Aquarium". Am 16. April 2014 folgte die EP "Körper".<ref>[https://isolationberlin.bandcamp.com/ Bandcamp- Isolation Berlin]</ref> Später unterzeichnete die Band beim Berliner Label Staatsakt.<ref name="welt"/> Am 21. März 2015 spielten sie beim Hanse Song Festival in Stade bei [[Hamburg]].<ref>[http://hansesongfestival.de/ Hanse Song Festival] (abgerufen am 12. April 2016)</ref> Ende September 2015 spielten sie beim Reeperbahn Festival in Hamburg, St. Pauli. Am 19. Februar 2016 folgte die EP-Sammlung "Berliner Schule / Protopop" und das [[Debütalbum]] "Und aus den Wolken tropft die Zeit". Das Cover stammt von Yannick Riemer.
+
Anfang 2012 wurde Isolation Berlin gegründet.<ref name="asiwyfab"/> Zunächst waren sie mit einer Keyboarderin und eine Schlagzeugerin aktiv, doch diese wurden 2013 durch den Bassisten David Specht und den Schlagzeuger Simeon Cöster ersetzt.<ref>[http://www.spiegel.de/kultur/musik/isolation-berlin-indie-rock-entdeckung-aus-berlin-a-1076722.html Isolation Berlin: Indie-Rock-Entdeckung aus Berlin - SPIEGEL ONLINE, 19.02.2016]</ref><ref name="welt">[http://www.welt.de/kultur/pop/article152710645/Wir-verzweifeln-wunderbar-an-unserem-Wohlstand.html Isolation Berlin: das neue Album "Und aus den Wolken tropft die Zeit" - DIE WELT, 27.02.16]</ref> 2014 veröffentlichten sie die [[Extended Play|EP]] "Aquarium". Am 16. April 2014 folgte die EP "Körper".<ref>[https://isolationberlin.bandcamp.com/ Bandcamp- Isolation Berlin]</ref> Später unterzeichnete die Band beim Berliner Label Staatsakt.<ref name="welt"/> Am 21. März 2015 spielten sie beim Hanse Song Festival in Stade bei [[Hamburg]].<ref>[http://hansesongfestival.de/ Hanse Song Festival] (abgerufen am 12. April 2016)</ref> Am 25. September 2015 wurde eine 7"er mit den zwei Titeln "Annabelle" und "Swantje" veröffentlicht.<ref>[https://www.discogs.com/Isolation-Berlin-Annabelle-Swantje/release/7561563 Isolation Berlin - Annabelle & Swantje (2015, Yellow, Vinyl) | Discogs]</ref> Am Tag darauf spielten sie beim Reeperbahn Festival in Hamburg, St. Pauli.<ref>[https://www.intro.de/popmusik/der-samstag-beim-reeperbahn-festival-2015-alte-liebe-in-disneyland Der Samstag beim Reeperbahn Festival 2015 - Pop - INTRO, 28. September 2015]</ref> Am 19. Februar 2016 folgte die EP-Sammlung "Berliner Schule / Protopop" und das [[Debütalbum]] "Und aus den Wolken tropft die Zeit". Das Cover stammt von Yannick Riemer. Das Debütalbum erreichte Platz 69 in den deutschen und Platz 74 in den [[österreich]]ischen Charts.<ref>[https://austriancharts.at/showitem.asp?interpret=Isolation+Berlin&titel=Und+aus+den+Wolken+tropft+die+Zeit&cat=a Isolation Berlin - Und aus den Wolken tropft die Zeit - austriancharts.at]</ref>
  
Bei der 25. Echoverleihung am 7. April 2016 in der Messe Berlin waren sie in der Kategorie "Kritikerpreis national" nominiert. Gewonnen hat der [[Singer-Songwriter]] Joris.<ref>[http://www.echopop.de/pop-gewinner-2016/pop-verborgen-2016/pop-kritikerpreis-national-2016/ ECHO | Kritikerpreis National]</ref> Ende Mai 2016 traten sie beim Immergut Festival in Neustrelitz, [[Mecklenburg-Vorpommern]] auf.<ref>[http://www.immergutrocken.de/de/artists/isolation-berlin Immergut Festival 2016 | Isolation Berlin]</ref> Am 30. September 2016 traten sie beim 3. [[Way Back When]] Festival in [[Dortmund]] auf. Am 29. Oktober 2016 traten sie in der Late-Night-Show "Inas Nacht" im [[Zum Schellfischposten|Schellfischposten]] in Hamburg auf. Am 18. November 2016 wurde die Split-EP "Ich gehör nur mir allein" mit der Hamburger Band der Ringer veröffentlicht.<ref>[https://www.facebook.com/ISLTN.BRLN/photos/a.329407423804116.76313.111128182298709/1121742931237224/ Facebook | Isolation Berlin - Chronik, 5. Oktober 2016]</ref> Im Dezember 2016 trat Isolation Berlin mehrfach mit Swutscher auf.<ref>[https://www.facebook.com/ISLTN.BRLN/posts/1119140044830846 Facebook | Isolation Berlin - Chronik, 2. Oktober 2016]</ref> Im September 2017 trat Isolation Berlin 2 Mal beim Reeperbahn Festival in Hamburg-St. Pauli auf.<ref>[https://www.reeperbahnfestival.com/de/festival/isolation-berlin Isolation Berlin - Reeperbahn Festival]</ref> Am 18. November 2017 trat Isolation Berlin mit [[Gurr (Band)|Gurr]] und [[Love A]] beim 7. [[New Fall Festival]] in [[Düsseldorf]] auf. Am 23. Februar 2018 folgte das Album "Vergifte Dich".
+
Bei der 25. Echoverleihung am 7. April 2016 in der Messe Berlin waren sie in der Kategorie ''Kritikerpreis national'' nominiert. Gewonnen hat der [[Singer-Songwriter]] Joris.<ref>[http://www.echopop.de/pop-gewinner-2016/pop-verborgen-2016/pop-kritikerpreis-national-2016/ ECHO | Kritikerpreis National]</ref> Ende Mai 2016 traten sie beim Immergut Festival in Neustrelitz, [[Mecklenburg-Vorpommern]] auf.<ref>[http://www.immergutrocken.de/de/artists/isolation-berlin Immergut Festival 2016 | Isolation Berlin]</ref> Am 30. September 2016 traten sie beim 3. [[Way Back When]] Festival in [[Dortmund]] auf. Am 29. Oktober 2016 traten sie in der Late-Night-Show "Inas Nacht" im [[Zum Schellfischposten|Schellfischposten]] in Hamburg auf. Am 18. November 2016 wurde die Split-EP "Ich gehör nur mir allein" mit der Hamburger Band Der Ringer veröffentlicht, mit der sie im Frühjahr 2016 auf Tour gingen.<ref>[https://www.musikblog.de/2016/11/der-ringer-und-isolation-berlin-ich-gehoer-nur-mir-allein-love-at-first-sight/ Der Ringer und Isolation Berlin - Ich gehör nur mir allein - Love at first sight - MusikBlog, 15. November 2016]</ref> Im Dezember 2016 trat Isolation Berlin mehrfach mit Swutscher auf.<ref>[https://www.facebook.com/ISLTN.BRLN/posts/1119140044830846 Facebook | Isolation Berlin - Chronik, 2. Oktober 2016]</ref>
  
== Diskografie ==
+
Im September 2017 trat Isolation Berlin 2 Mal beim Reeperbahn Festival in Hamburg-St. Pauli auf.<ref>[https://www.reeperbahnfestival.com/de/festival/isolation-berlin Isolation Berlin - Reeperbahn Festival]</ref> Am 18. November 2017 trat Isolation Berlin mit [[Gurr (Band)|Gurr]] und [[Love A]] beim 7. [[New Fall Festival]] in [[Düsseldorf]] auf. Am 23. Februar 2018 folgte das Album "Vergifte Dich". "Vergifte Dich" erreichte Platz 30 in den deutschen Charts.<ref>[https://austriancharts.at/showitem.asp?interpret=Isolation+Berlin&titel=Vergifte+Dich&cat=a Isolation Berlin - Vergifte Dich - austriancharts.at]</ref> Vom 15. März bis 26. Mai 2018 war Isolation Berlin auf Albumtour in Deutschland, Österreich und der [[Schweiz]] unterwegs. Als Support waren Swutscher, Erregung öffentlicher Erregung oder International Music dabei.<ref>[https://www.facebook.com/ISLTN.BRLN/posts/1659483547463157 VIDEOPREMIERE Diesen Donnerstag beginnt... - Isolation Berlin | Facebook, March 13, 2018]</ref> Währenddessen wurde am 30. März 2018 die Verfügbarkeit von "Vergifte Dich" in [[Japan]] über Alffo Records auf [[Facebook]] bekannt gegeben.<ref>[https://www.facebook.com/ISLTN.BRLN/posts/1677960082282170 🇯🇵🇯🇵 "Vergifte dich" is now available at... - Isolation Berlin | Facebook, March 30, 2018]</ref> Anfang August 2018 war Isolation Berlin erneut auf Tour und trat u. a. bei A Summer's Tale 2018, Appletree Garden 2018, Rocken am Brocken Festival 2018 und Watt En Schlick Fest auf.<ref>[https://www.facebook.com/ISLTN.BRLN/photos/a.329407423804116/1827549180656592/ Morgen gehen Isolation Berlin wieder auf... - Isolation Berlin | Facebook, July 31, 2018]</ref> Am 7. September 2018 traten sie beim at the b-sites silent festival in [[Köln]] auf.<ref>[https://www.facebook.com/ISLTN.BRLN/posts/1886990814712428 Heute Kölln auf dem At The B-Sites... - Isolation Berlin | Facebook, September 7, 2018]</ref> Ende September 2018 spielten sie in [[Moskau]].<ref>[https://www.facebook.com/ISLTN.BRLN/photos/a.329407423804116/1913586322052877/ Thank you good people of Moscow for... - Isolation Berlin | Facebook, September 30, 2018]</ref> Im November 2018 waren sie auf Tour in Südost[[asien]].<ref>[https://www.facebook.com/ISLTN.BRLN/photos/a.329407423804116/1920337484711094/ Hello! We are very happy to announce... - Isolation Berlin | Facebook, October 5, 2018]</ref>
 +
 
 +
Anfang Februar 2019 gab Isolation Berlin zwei Auftritte in Japan.<ref>[https://www.facebook.com/ISLTN.BRLN/photos/a.329407423804116/2082054095206098/ Merci Linz, merci Шапка (Schapka) für... - Isolation Berlin | Facebook, January 28, 2019]</ref> Am 16. März 2019 spielten sie beim m4music Festival in [[Zürich]].<ref>[https://www.facebook.com/ISLTN.BRLN/photos/a.329407423804116/2149055958505911/ Morgen m4music Festival, Zürich. Wir... - Isolation Berlin | Facebook, March 15, 2019]</ref> Vom 30. April bis 25. Mai 2019 tourte Isolation Berlin als Support für die deutsche Band Element Of Crime in Zürich, [[Wien]] und durch Deutschland.<ref>[https://www.facebook.com/ISLTN.BRLN/photos/a.329407423804116/2197107113700795/ Nächster Abschnitt der Never-ending... - Isolation Berlin | Facebook, April 16, 2019]</ref> Am 30. Mai 2019 traten sie beim Immergut Festival in Neustrelitz und am 1. Juni 2019 beim Ilmpuls Festival in Ilmenau auf.<ref>[https://www.facebook.com/ISLTN.BRLN/photos/a.329407423804116/2268061253272047/ Wir bedanken uns bei Element Of Crime... - Isolation Berlin | Facebook, May 30, 2019]</ref>
 +
 
 +
== Diskografie (Alben) ==
 
*2014: Aquarium (EP) <!-- http://asiwyfab.de/2014/03/24/rezension-isolation-berlin-aquarium-ep/ -->
 
*2014: Aquarium (EP) <!-- http://asiwyfab.de/2014/03/24/rezension-isolation-berlin-aquarium-ep/ -->
 
*2014: Körper (EP)
 
*2014: Körper (EP)
*2015: Annabelle, Staatsakt (7")
 
 
*2016: Und aus den Wolken tropft die Zeit, Staatsakt (Album)
 
*2016: Und aus den Wolken tropft die Zeit, Staatsakt (Album)
 
#Produkt
 
#Produkt
Zeile 85: Zeile 88:
 
== Weblinks ==
 
== Weblinks ==
 
*{{Facebook|ISLTN.BRLN}}
 
*{{Facebook|ISLTN.BRLN}}
 +
*{{Instagram|isolationberlin}}
 
*{{Bandcamp|isolationberlin}}
 
*{{Bandcamp|isolationberlin}}
*{{YouTube|isolationberlin}}
+
*{{SoundCloud|isolationberlin}}
 +
*{{YouTube2|user/isolationberlin}}
 +
*[https://www.deutschlandfunk.de/band-isolation-berlin-im-gleichgewicht-von-melancholie-und.2588.de.html?dram:article_id=424560 Deutschlandfunk | Band Isolation Berlin - Im Gleichgewicht von Melancholie und Wut]
 +
<!-- *{{AllMusic|artist/isolation-berlin-mn0003440682}} 16.01.2020 https://www.allmusic.com/artist/isolation-berlin-mn0003440682 lohnt nicht -->
 
*{{Discogs|artist/4243176-Isolation-Berlin}}
 
*{{Discogs|artist/4243176-Isolation-Berlin}}
 +
*{{Commons|Category:Isolation_Berlin}}
  
 
== Quellen ==
 
== Quellen ==

Aktuelle Version vom 16. Januar 2020, 07:01 Uhr

Isolation Berlin
Isolation Berlin beim Immergut Festival 2016
Isolation Berlin beim Immergut Festival 2016
Allgemeine Informationen
Herkunft Berlin, Flag of Germany.svg Deutschland
Genre Indie-Rock
Gründung 2012
Aktuelle Besetzung
Gesang, Gitarre, Text Tobias "Tobi" Bamborschke
Gitarre, Orgel Max Bauer
Bass David Specht (2013–)
Schlagzeug Simeon Cöster (2013–)

Isolation Berlin ist eine deutsche Indie-Rock-Band aus Berlin.

Bandgeschichte

Der Sänger und Songschreiber Tobias "Tobi" Bamborschke ist ein Schauspielschüler aus Köln. Mit 13 Jahren ist er nach Berlin gezogen.[1] In Berlin traf er auf den Gitarristen Max Bauer und sie wurden Freunde. Sie zogen zusammen und machten Musik und Tobias schrieb Texte.

Anfang 2012 wurde Isolation Berlin gegründet.[1] Zunächst waren sie mit einer Keyboarderin und eine Schlagzeugerin aktiv, doch diese wurden 2013 durch den Bassisten David Specht und den Schlagzeuger Simeon Cöster ersetzt.[2][3] 2014 veröffentlichten sie die EP "Aquarium". Am 16. April 2014 folgte die EP "Körper".[4] Später unterzeichnete die Band beim Berliner Label Staatsakt.[3] Am 21. März 2015 spielten sie beim Hanse Song Festival in Stade bei Hamburg.[5] Am 25. September 2015 wurde eine 7"er mit den zwei Titeln "Annabelle" und "Swantje" veröffentlicht.[6] Am Tag darauf spielten sie beim Reeperbahn Festival in Hamburg, St. Pauli.[7] Am 19. Februar 2016 folgte die EP-Sammlung "Berliner Schule / Protopop" und das Debütalbum "Und aus den Wolken tropft die Zeit". Das Cover stammt von Yannick Riemer. Das Debütalbum erreichte Platz 69 in den deutschen und Platz 74 in den österreichischen Charts.[8]

Bei der 25. Echoverleihung am 7. April 2016 in der Messe Berlin waren sie in der Kategorie Kritikerpreis national nominiert. Gewonnen hat der Singer-Songwriter Joris.[9] Ende Mai 2016 traten sie beim Immergut Festival in Neustrelitz, Mecklenburg-Vorpommern auf.[10] Am 30. September 2016 traten sie beim 3. Way Back When Festival in Dortmund auf. Am 29. Oktober 2016 traten sie in der Late-Night-Show "Inas Nacht" im Schellfischposten in Hamburg auf. Am 18. November 2016 wurde die Split-EP "Ich gehör nur mir allein" mit der Hamburger Band Der Ringer veröffentlicht, mit der sie im Frühjahr 2016 auf Tour gingen.[11] Im Dezember 2016 trat Isolation Berlin mehrfach mit Swutscher auf.[12]

Im September 2017 trat Isolation Berlin 2 Mal beim Reeperbahn Festival in Hamburg-St. Pauli auf.[13] Am 18. November 2017 trat Isolation Berlin mit Gurr und Love A beim 7. New Fall Festival in Düsseldorf auf. Am 23. Februar 2018 folgte das Album "Vergifte Dich". "Vergifte Dich" erreichte Platz 30 in den deutschen Charts.[14] Vom 15. März bis 26. Mai 2018 war Isolation Berlin auf Albumtour in Deutschland, Österreich und der Schweiz unterwegs. Als Support waren Swutscher, Erregung öffentlicher Erregung oder International Music dabei.[15] Währenddessen wurde am 30. März 2018 die Verfügbarkeit von "Vergifte Dich" in Japan über Alffo Records auf Facebook bekannt gegeben.[16] Anfang August 2018 war Isolation Berlin erneut auf Tour und trat u. a. bei A Summer's Tale 2018, Appletree Garden 2018, Rocken am Brocken Festival 2018 und Watt En Schlick Fest auf.[17] Am 7. September 2018 traten sie beim at the b-sites silent festival in Köln auf.[18] Ende September 2018 spielten sie in Moskau.[19] Im November 2018 waren sie auf Tour in Südostasien.[20]

Anfang Februar 2019 gab Isolation Berlin zwei Auftritte in Japan.[21] Am 16. März 2019 spielten sie beim m4music Festival in Zürich.[22] Vom 30. April bis 25. Mai 2019 tourte Isolation Berlin als Support für die deutsche Band Element Of Crime in Zürich, Wien und durch Deutschland.[23] Am 30. Mai 2019 traten sie beim Immergut Festival in Neustrelitz und am 1. Juni 2019 beim Ilmpuls Festival in Ilmenau auf.[24]

Diskografie (Alben)

  • 2014: Aquarium (EP)
  • 2014: Körper (EP)
  • 2016: Und aus den Wolken tropft die Zeit, Staatsakt (Album)
  1. Produkt
  2. Fahr weg
  3. Aufstehn, losfahrn
  4. Schlachtensee
  5. Verschließe dein Herz
  6. Ich küss dich
  7. Ich wünschte, ich könnte
  8. Du hast mich nie geliebt
  9. Der Garten deiner Seele
  10. Wahn
  11. In manchen Nächten
  12. Herz aus Stein
  • 2016: Berliner Schule / Protopop, Staatsakt (Die EP-Kollektion)
  1. Aquarium
  2. Lisa
  3. Alles Grau
  4. Rosaorange
  5. Fall in love Mit Mir
  6. Isolation
  7. Der Bus der stillen Hoffnung
  8. Prinzessin Borderline
  9. Körper
  10. Meine Damen und Herren
  11. Isolation Berlin
  • 2016: Ich gehör nur mir allein (Split-EP)
  1. Ich bin so unendlich schön
  2. Wolke/Rekall
  3. Ein Traum
  4. M10
  5. My Friends Don't Like Me
  • 2018: Vergifte Dich, Staatsakt (Album)
  1. Serotonin
  2. Vergifte Dich
  3. Wenn Ich Eins Hasse, Dann Ist Das Mein Leben
  4. Melchiors Trum
  5. Vergeben Heisst Nicht Vergessen
  6. Marie
  7. Antimaterie
  8. In Deinen Armen
  9. Die Leute
  10. Kicks
  11. Mir Träumte

Weblinks

Quellen

  1. 1,0 1,1 Interviewt & vorgestellt: Isolation Berlin – AndSoIWatchYouFromABlog, 20. Oktober 2013
  2. Isolation Berlin: Indie-Rock-Entdeckung aus Berlin - SPIEGEL ONLINE, 19.02.2016
  3. 3,0 3,1 Isolation Berlin: das neue Album "Und aus den Wolken tropft die Zeit" - DIE WELT, 27.02.16
  4. Bandcamp- Isolation Berlin
  5. Hanse Song Festival (abgerufen am 12. April 2016)
  6. Isolation Berlin - Annabelle & Swantje (2015, Yellow, Vinyl) | Discogs
  7. Der Samstag beim Reeperbahn Festival 2015 - Pop - INTRO, 28. September 2015
  8. Isolation Berlin - Und aus den Wolken tropft die Zeit - austriancharts.at
  9. ECHO | Kritikerpreis National
  10. Immergut Festival 2016 | Isolation Berlin
  11. Der Ringer und Isolation Berlin - Ich gehör nur mir allein - Love at first sight - MusikBlog, 15. November 2016
  12. Facebook | Isolation Berlin - Chronik, 2. Oktober 2016
  13. Isolation Berlin - Reeperbahn Festival
  14. Isolation Berlin - Vergifte Dich - austriancharts.at
  15. VIDEOPREMIERE Diesen Donnerstag beginnt... - Isolation Berlin | Facebook, March 13, 2018
  16. 🇯🇵🇯🇵 "Vergifte dich" is now available at... - Isolation Berlin | Facebook, March 30, 2018
  17. Morgen gehen Isolation Berlin wieder auf... - Isolation Berlin | Facebook, July 31, 2018
  18. Heute Kölln auf dem At The B-Sites... - Isolation Berlin | Facebook, September 7, 2018
  19. Thank you good people of Moscow for... - Isolation Berlin | Facebook, September 30, 2018
  20. Hello! We are very happy to announce... - Isolation Berlin | Facebook, October 5, 2018
  21. Merci Linz, merci Шапка (Schapka) für... - Isolation Berlin | Facebook, January 28, 2019
  22. Morgen m4music Festival, Zürich. Wir... - Isolation Berlin | Facebook, March 15, 2019
  23. Nächster Abschnitt der Never-ending... - Isolation Berlin | Facebook, April 16, 2019
  24. Wir bedanken uns bei Element Of Crime... - Isolation Berlin | Facebook, May 30, 2019