Willkommen in der InkluPedia, dem autorenfreundlichen Wiki.

Hardbone

Aus InkluPedia
Version vom 15. September 2019, 18:05 Uhr von InkluPedia.de - Frank Küster (Diskussion | Beiträge) (tag 2145.1)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Hardbone
Hardbone bei Werner Rennen 2018
Hardbone bei Werner Rennen 2018
Allgemeine Informationen
Herkunft Hamburg, Flag of Germany.svg Deutschland
Genre Rock ’n’ Roll
Gründung 2006
Website hardbone.net
Aktuelle Besetzung
Gesang Tim Dammann
Gitarre Sebastian Kranke
Gitarre Tom Lindemann
Bass Tim Schwarz
Schlagzeug Benjamin Ulrich

Hardbone ist eine deutsche Rock-’n’-Roll-Band aus Hamburg.

Die Band wurde 2006 gegründet.[1] Ihr Debütalbum "Dirty 'N' Young" veröffentlichten sie 2010 bei Rude Records, dem Sublabel des Hamburger Labels Remedy Records. Es folgten die Alben "This Is Rock 'N' Roll" (2012) und "Bone Hard" (2014). Im August 2014 spielten sie beim 1. Metal Frenzy Festival in Gardelegen in Sachsen-Anhalt. 2016 wurde das vierte Studioalbum "Tailor - Made" veröffentlicht. Im August 2018 traten sie beim Wacken Open Air Festial in Schleswig-Holstein auf. Wenig später spielten sie bei bei Europas größtem Motorradfestival "Werner - Das Rennen 2018" auf dem Flugplatz Hartenholm in Schleswig-Holstein mit.[2][3] Im Oktober 2018 spielten sie bei Full Metal Holiday auf Mallorca mit.[4] Im September 2019 ist ein Auftritt beim 32. Rockspektakel in Hamburg geplant.

Diskografie (Alben)

  • 2010: Dirty 'N' Young, Rude Records
  • 2012: This Is Rock 'N' Roll, Rude Records
  • 2014: Bone Hard, Rude Records
  • 2016: Tailor - Made, Rude Records

Weblinks

Quellen