Dominikanische Republik

Aus InkluPedia

Die Dominikanische Republik (spanisch República Dominicana) ist ein Inselstaat in Mittelamerika. Er liegt auf der Insel Hispaniola der Großen Antillen zwischen dem Atlantischen Ozean und dem Karibischen Meer. Die Dominikanische Republik im Osten und Haiti im Westen teilen sich die Insel Hispaniola, wobei die Dominikanische Republik fast zwei Drittel der Insel belegt. Die Hauptstadt der Dominikanischen Republik ist Santo Domingo. Der Staat ist nach dem heiligen Dominikus (lateinisch Dominicus) benannt. Die Staatsangehörigen heißen auf Deutsch Dominikaner.[1] Am 16. August 2020 wurde Luis Abinader (* 1967) der sozialdemokratischen Partido Revolucionario Moderno (PRM) der Präsident der Dominikanischen Republik. Am 19. Mai 2024 fanden Präsidentschafts- und Parlamentswahl statt. Präsident Luis Abinader wurde mit absoluter Mehrheit für vier Jahre wiedergewählt.[2]

Dominikanische Republik
República Dominicana
Wahlspruch: Dios, patria, libertad
(spanisch für Gott, Vaterland, Freiheit)
Amtssprache(n) Spanisch
Hauptstadt Santo Domingo
Staats- und
Regierungsform
präsidentielle Republik
Währung Dominikanischer Peso (DOP)
Unabhängigkeit 27. Februar 1844 (von Haiti)
3. März 1865 (von Spanien)
Nationalhymne Quisqueyanos valientes]]
Nationalfeiertag 27. Februar und 16. August
Zeitzone UTC−4
Kfz-Kennzeichen DOM
ISO 3166 DO, DOM, 214
Top-Level-Domain .do
Telefonvorwahl +1 (809), +1 (829) und +1 (849)

Verwaltungsgliederung

Die Dominikanische Republik ist in zehn Regionen (regiones) gegliedert. Diese unterteilen sich in 31 Provinzen (provincias) und einen Nationalbezirk (Distrito Nacional), der die Hauptstadt Santo Domingo de Guzmán umfasst.

Regionen

Region Provinzen
Cibao Norte Espaillat, Puerto Plata, Santiago
Cibao Nordeste Duarte, Hermanas Mirabal, María Trinidad Sánchez, Samaná
Cibao Noroeste Dajabón, Monte Cristi, Santiago Rodríguez, Valverde
Cibao Sur La Vega, Monseñor Nouel, Sánchez Ramírez
El Valle San Juan, Elías Piña
Enriquillo Barahona, Baoruco, Independencia, Pedernales
Higuamo Hato Mayor, Monte Plata, San Pedro de Macorís
Ozama Santo Domingo, Distrito Nacional
Valdesia Azua, Peravia, San Cristóbal, San José de Ocoa
Yuma El Seibo, La Altagracia, La Romana

Provinzen

 
Karte der Provinzen der Dominikanischen Republik


Wappen Provinz Hauptstadt
 
Wappen von Azua
Azua Azua de Compostela
Baoruco Neiba
 
Wappen von Barahona
Barahona Santa Cruz de Barahona
 
Wappen von Dajabón
Dajabón Dajabón
 
Wappen des Distrito Nacional
Distrito Nacional Santo Domingo
Duarte San Francisco de Macorís
 
Wappen von Elías Piña
Elías Piña Comendador
 
Wappen von El Seibo
El Seibo Santa Cruz de El Seibo
 
Wappen von Espaillat
Espaillat Moca
 
Wappen von Hato Mayor
Hato Mayor Hato Mayor del Rey
 
Wappen von Hermanas Mirabal
Hermanas Mirabal Salcedo
 
Wappen von Independencia
Independencia Jimaní
 
Wappen von La Altagracia
La Altagracia Salvaleón de Higüey
 
Wappen von La Romana
La Romana La Romana
 
Wappen von La Vega
La Vega Concepción de La Vega
 
Wappen von María Trinidad Sánchez
María Trinidad Sánchez Nagua
Provinz Hauptstadt
 
Wappen von Monseñor Nouel
Monseñor Nouel Bonao
 
Wappen von Monte Cristi
Monte Cristi San Fernando de Monte Cristi
 
Wappen von Monte Plata
Monte Plata Monte Plata
 
Wappen von Pedernales
Pedernales Pedernales
 
Wappen von Peravia
Peravia Baní
 
Wappen von Puerto Plata
Puerto Plata San Felipe de Puerto Plata
 
Wappen von Samaná
Samaná Samaná
 
Wappen von San Cristóbal
San Cristóbal San Cristóbal
 
Wappen von San José de Ocoa
San José de Ocoa San José de Ocoa
 
Wappen von San Juan de la Maguana
San Juan San Juan de la Maguana
 
Wappen von San Pedro de Macorís
San Pedro de Macorís San Pedro de Macorís
 
Wappen von Sánchez Ramírez
Sánchez Ramírez] Cotuí
 
Wappen von Santiago
Santiago Santiago de los Caballeros
Fehler beim Erstellen des Vorschaubildes:
Wappen von Santiago Rodríguez
Santiago Rodríguez San Ignacio de Sabaneta
 
Wappen von Santo Domingo
Santo Domingo Santo Domingo Este
 
Wappen von Valverde
Valverde Santa Cruz de Mao


Literatur

  • 2009: Karibische Impressionen Teil 3 (Geschichten und Eindrücke vom ... Leben in der Dominikanischen Republik), Herausgeber Ulises de Los Charamicos, Autor Pedro de Las Terrenas, 84 Seiten, ISBN 978-3837083705
  • 2010: The Dominican Republic: A National History, Frank Moya Pons, 586 Seiten, Markus Wiener Publishing Inc, ISBN 978-1558765207 (Englisch)
  • 2010: Zuflucht in der Karibik. Die jüdische Flüchtlingssiedlung in der Dominikanischen Republik - 1940-1945, Marion Kaplan, 282 Seiten, Wallstein, ISBN 978-3835305113
  • 2019: Dominikanische Republik - 8 Wanderungen und Touren, Lore Marr-Bieger, 372 Seiten, Michael Müller Verlag, 7. Auflage, ISBN 978-3956545733
  • 2020: DuMont Reise-Taschenbuch: Dominikanische Republik, Philipp Lichterbeck, 300 Seiten, DuMont Reiseverlag, ISBN 978-3616020235
  • 2020: Auswandern Dominikanische Republik - Wie geht das?: Zwischen Bachata, Rum und Sanky Pankys, Silvana Mirella Tornabene, 92 Seiten, ISBN 979-8669419172

Weblinks

Quellen