Willkommen in der InkluPedia

Benutzer:Siegfried/Donnersender: Unterschied zwischen den Versionen

Aus InkluPedia
Zur Navigation springen Zur Suche springen
(Damit man das Logo lesen kann)
 
Zeile 15: Zeile 15:
 
  | Status          = aktiv
 
  | Status          = aktiv
 
}}
 
}}
Der '''Donnersender''' ist eine Videoplattform, die von Torsten Donnerstein betrieben wird. Sie hatte am 28. Juni 2020 3.124 Videos. (Errechnet an den Videozahlen der Kategorien) Die Kanalbetreiber sind allesamt Youtuber deren Youtubekanäle gelöscht wurden. Das Spektrum an Ausrichtungen ist sehr weit, aber sie haben gemeinsam, dass sie tendenziell politisch rechts und systemfeindlich sind. Unter anderem befindet sich dort ein Archiv der Videos von Varg Vikernes.<ref>[https://donnersender.ru/channel/Varchive Archiv von Vikerneses Videos]</ref>
+
Der '''Donnersender''' ist eine Videoplattform, die von Torsten Donnerstein betrieben wird. Sie hatte am 28. Juni 2020 3.124 Videos. (Errechnet an den Videozahlen der Kategorien) Die Kanalbetreiber sind allesamt [[YouTube|YouTuber]] deren Youtubekanäle gelöscht wurden. Unter anderem befindet sich dort ein Archiv der Videos von Varg Vikernes.<ref>[https://donnersender.ru/channel/Varchive Archiv von Vikerneses Videos]</ref>
 
== Gründung ==
 
== Gründung ==
 
Der „Donnersender“ wurde als Reaktion auf Hagen Grells „Video-Hub-Plattform“ Frei3<ref>https://www.frei3.de/</ref> gegründet. Grell wurde beschuldigt, ursprünglich behauptet zu haben seine spendenfinanzierte Plattform habe kostenfreies Videohosting, die anfangs nur die Einbettung von Videos und später bezahlte Hostingkonten anbot.<ref>[https://web.archive.org/web/20191215194811/www.digitale-patrioten.de/freihoch3-was-hat-hagen-grell-mit-den-70-000-euro-gemacht/ FreiHoch3: Was hat Hagen Grell mit den 70.000 Euro gemacht?] auf Archive.org</ref> Um zu zeigen wie leicht sich Grells Seite erstellen lässt, erstellte Donnerstein die Seite Schamlos3, die ebenfalls auf Wordpress läuft und das selbe kostenlose vorgefertigte Design verwendet.<ref>https://schamlos3.de/</ref> In einem Gespräch zwischen Hagen Grell und dem „Veganen Germanen“ warf Hagen Grell Torsten Donnerstein vor ein Trelep Schekelstein mit Löckchen ohne blonde Haare in Tel Aviv sein zu können, der für seine Plattform mindestens 50.000 bis 500.000 Euro bekommen haben könnte.<ref>[https://www.youtube.com/watch?v=OIRo9mxiPGU&t=6004 Im Gespräch mit Hagen Grell über Frei3 und den 140000€] bei 1:40:04 auf [[YouTube]]</ref> Jedoch gibt es im Internetmagazin „Kreativwunder“ ein Bild von ihm.<ref>https://kreativwunder.info/steve/pages/torsten-donnerstein.php</ref>
 
Der „Donnersender“ wurde als Reaktion auf Hagen Grells „Video-Hub-Plattform“ Frei3<ref>https://www.frei3.de/</ref> gegründet. Grell wurde beschuldigt, ursprünglich behauptet zu haben seine spendenfinanzierte Plattform habe kostenfreies Videohosting, die anfangs nur die Einbettung von Videos und später bezahlte Hostingkonten anbot.<ref>[https://web.archive.org/web/20191215194811/www.digitale-patrioten.de/freihoch3-was-hat-hagen-grell-mit-den-70-000-euro-gemacht/ FreiHoch3: Was hat Hagen Grell mit den 70.000 Euro gemacht?] auf Archive.org</ref> Um zu zeigen wie leicht sich Grells Seite erstellen lässt, erstellte Donnerstein die Seite Schamlos3, die ebenfalls auf Wordpress läuft und das selbe kostenlose vorgefertigte Design verwendet.<ref>https://schamlos3.de/</ref> In einem Gespräch zwischen Hagen Grell und dem „Veganen Germanen“ warf Hagen Grell Torsten Donnerstein vor ein Trelep Schekelstein mit Löckchen ohne blonde Haare in Tel Aviv sein zu können, der für seine Plattform mindestens 50.000 bis 500.000 Euro bekommen haben könnte.<ref>[https://www.youtube.com/watch?v=OIRo9mxiPGU&t=6004 Im Gespräch mit Hagen Grell über Frei3 und den 140000€] bei 1:40:04 auf [[YouTube]]</ref> Jedoch gibt es im Internetmagazin „Kreativwunder“ ein Bild von ihm.<ref>https://kreativwunder.info/steve/pages/torsten-donnerstein.php</ref>

Aktuelle Version vom 29. Juni 2020, 12:39 Uhr

Donnersender
Logo des Donnersenders
https://donnersender.ru
Beschreibung Videoplattform
Registrierung Optional
Sprachen Deutsch
Eigentümer Torsten Donnerstein
Urheber Torsten Donnerstein
Erschienen 2019
Status aktiv

Der Donnersender ist eine Videoplattform, die von Torsten Donnerstein betrieben wird. Sie hatte am 28. Juni 2020 3.124 Videos. (Errechnet an den Videozahlen der Kategorien) Die Kanalbetreiber sind allesamt YouTuber deren Youtubekanäle gelöscht wurden. Unter anderem befindet sich dort ein Archiv der Videos von Varg Vikernes.[1]

Gründung

Der „Donnersender“ wurde als Reaktion auf Hagen Grells „Video-Hub-Plattform“ Frei3[2] gegründet. Grell wurde beschuldigt, ursprünglich behauptet zu haben seine spendenfinanzierte Plattform habe kostenfreies Videohosting, die anfangs nur die Einbettung von Videos und später bezahlte Hostingkonten anbot.[3] Um zu zeigen wie leicht sich Grells Seite erstellen lässt, erstellte Donnerstein die Seite Schamlos3, die ebenfalls auf Wordpress läuft und das selbe kostenlose vorgefertigte Design verwendet.[4] In einem Gespräch zwischen Hagen Grell und dem „Veganen Germanen“ warf Hagen Grell Torsten Donnerstein vor ein Trelep Schekelstein mit Löckchen ohne blonde Haare in Tel Aviv sein zu können, der für seine Plattform mindestens 50.000 bis 500.000 Euro bekommen haben könnte.[5] Jedoch gibt es im Internetmagazin „Kreativwunder“ ein Bild von ihm.[6]

Domain

Um Zensur vorzubeugen stellte Donnerstein eine „.ru“-TLD zur Verfügung. Seit dem 28. Juni 2020 verweist die alte „.de“-Adresse nach „EXIT-Deutschland“ der „ZDK Gesellschaft Demokratische Kultur gGmbH“. Das Projekt soll teil des Bundesprogramms „Demokratie leben!“ sein.[7]

Weblinks

Quellen